Taste Alt+6. Schrift kleiner Schrift größer

 

Counter

Besucher:937608
Heute:110
Online:1
 

Hausaufgaben­betreuung

Die Hausaufgabenbetreuung
Die Hausaufgabenbetreuung findet Montag bis Donnerstag ab 13.00 bzw. 13.30 Uhr in den Klassenzimmern der jeweiligen Klassenstufe der Grundschule Margetshöchheim statt und kann auch zusätzlich zur Mittagsbetreuung gebucht werden.
Den SchülerInnen steht dieses Angebot bis 15.00 Uhr zur Verfügung. Nach der Bearbeitung der Hausaufgaben gehen die Kinder wieder zurück in die Mitti-Räume und können die verschiedenen Freizeitangebote nutzen.
Jeder Hausaufgabengruppe wird eine feste BetreuerIn zugeordnet, die auch als Bezugsperson für die Hausaufgabenkinder und Eltern fungiert.
Die SchülerInnen arbeiten hier selbstständig in einer ruhigen Atmosphäre. Die BetreuerIn steht unterstützend den Kindern zur Seite und achtet bei den Aufgaben primär auf die Vollständigkeit. Durch den regelmäßigen Austausch zwischen der KlassenlehrerIn und der jeweiligen BetreuerIn sind zielgerichtete pädagogische Hilfestellungen für die Kinder möglich.

Abgrenzung: Die Hausaufgabenzeit darf jedoch nicht als Nachhilfeunterricht für die SchülerInnen verstanden werden!

Nach der Erledigung der Hausaufgaben führen ein oder zwei BetreuerInnen, je nach Gruppengröße, die Freizeitbetreuung in den Räumen der Mittagsbetreuung oder in der Turnhalle bzw. im Außengelände der Mitti fort.